Suche

CD/DVD brennen

Gängige „Silberscheiben“ sind

  • CD
  • DVD
  • BlueRay

Diese unterscheiden sich durch ihre Speicherkapazität und sind nacheinander entstanden.
Üblicherweise finden sie folgende Verwendung:

  • CD -> Musik
  • DVD -> Filme
  • BlueRay -> Filme in HD

Bei allen drei Datenträgertypen war es so, dass sie zunächst reine Lese-Datenträger waren.
Erst nach einiger Zeit kamen (bezahlbare) Brenner und entsprechende Rohlinge auf den Markt. Diese erlauben es nun, auch eigene Daten auf die Scheibe zu sichern. Mit heutigen Betriebssystemen und Rohlingen ist es sogar möglich einige der Rohlinge wie USB-Sticks zu nutzen, also Daten zu schreiben, zu löschen und zu ändern. Wobei letzteres ein Löschen und Neu-Schreiben ist.

Mit einem BlueRay-Brenner kann man alle genannten Datenträgertypen abspielen und brennen. Mit dem DVD-Brenner keinen BlueRays (aber CD’s) und mit dem CD-Brenner nur CD’s.

Rohlinge gibt es jeweils in verschiedenen Größen und Qualitäten.

Das Brennen von Daten funktioniert für alle unterstützten Datenträger gleich, daher folgen hier nur Links auf Anleitungen für CD’s:
Hier eine Videoanleitung für Windows 7.
Hier eine ebensolche für Windows 10.
Und hier eine Anleitung für Windows 8.1.

Das Brennen von Musik und Filmen werde ich später behandeln.

1 Kommentar zu CD/DVD brennen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.