Suche

Schlagwort: Datenschutz

Cambridge Analytica speicherte User-Daten bis 2017 – com! professional

Facebook-Datenskandal Cambridge Analytica speicherte User-Daten bis 2017 von dpa – 07.05.2018 Cambridge Analytica soll die Daten der Facebook-User trotz Aufforderung nicht gelöscht haben. Erst im April 2017 bestätigte das umstrittene Unternehmen, dass es keine „abgeleiteten Daten“ von Facebook mehr Quelle: Cambridge Analytica speicherte User-Daten bis 2017 – com! professional

Zuckerberg vor Befragung im US-Kongress – com! professional

Nach Facebook-Datenskandal Zuckerberg vor Befragung im US-Kongress von dpa – 09.04.2018 Nach dem Datenskandal um Cambridge Analytica ist Facebook-Chef Mark Zuckerberg auf einer wochenlangen Entschuldigungstour. In den nächsten Tagen steht er im US-Kongress Rede und Antwort. Facebook dr Quelle: Zuckerberg vor Befragung im US-Kongress – com! professional

Big Data und Microtargeting – com! professional

Was passiert mit den User-Daten? Big Data und Microtargeting von dpa – 04.04.2018 Seit dem Skandal um Cambridge Analytica und Facebook steht die Frage im Fokus, was eigentlich mit unseren Daten im Web alles passiert. Die Nutzung dieser für Werbezwecke oder zur Preisgestaltung sind längst keine Seltenh Quelle: Big Data und Microtargeting – com! professional

Zweifel an Facebooks Datenschutz-Versprechen – com! professional

Änderungen im Umgang mit Daten geplant Zweifel an Facebooks Datenschutz-Versprechen von dpa – 23.03.2018 Bundesdatenschutzbeauftragte Andrea Voßhoff glaubt nicht an die Durchsetzung der neuen Datenschutz-Versprechungen von Facebook-Chef Mark Zuckerberg. Dieser hatte nach dem Skandal um den Datenmissbr Quelle: Zweifel an Facebooks Datenschutz-Versprechen – com! professional

Mobile Marketing via Smartphone-Tracking im Laden – com! professional

„Geofencing“-Methode Mobile Marketing via Smartphone-Tracking im Laden von dpa – 20.02.2018 Das Smartphone wird für den stationären Handel immer wichtiger. Unternehmen arbeiten an Methoden, das Gerät für Werbung im Geschäft nutzbar zu machen. Meist werten die Unternehmen die Daten anonymisiert aus – doch Quelle: Mobile Marketing via Smartphone-Tracking im Laden – com! professional

Klage gegen WhatsApp wird immer wahrscheinlicher – com! professional

Datenschutz Klage gegen WhatsApp wird immer wahrscheinlicher von Laura Melchior – 17.10.2016 Foto: shutterstock.com/Twin Design WhatsApp hat in der vorgegebenen Frist keine Unterlassungserklärung bezüglich des Datenaustauschs mit Facebook abgegeben. Nun droht dem Messenger-Dienst eine Klage durch die Verbraucherzentrale Bundesverband. Quelle: Klage gegen WhatsApp wird immer wahrscheinlicher – com! professional